Alessandra – “Es kommt mir vor, als würde ich jetzt fliegen”

Mein Name ist Alessandra Cecchinato, ich bin 49 und arbeite als medizinische Fachbetreuerin in einem Pflegeheim für ältere Menschen. Ich bin ein aktiver Mensch. Ich habe schon immer Ballett praktiziert, und ich liebe Sportarten wie Aerobic und Schwimmen.

Aber im Jahr 2013 stellte ich fest, dass ich Parkinson hatte, und das hat mein Leben verändert. Ich hörte auf Sport zu treiben und musste meine Arbeitsabläufe ändern.

Ich lernte das Gerät GONDOLA durch einen Rat meines Neurologen kennen. Anfangs stand ich diesem Ansatz skeptisch gegenüber, aber ich beschloss, mich gründlicher zu informieren. Mein Partner überredete mich, das Gerät zu testen.

Ich benutze GONDOLA nunmehr seit fast zwei Jahren, und es hat mein Leben verändert: Vorher konnte ich nur sehr langsam und mit unsicheren Schritten gehen, und wenn ich die Richtung wechselte, lief ich immer Gefahr zu stürzen.

Seit ich GONDOLA benutze, fühle ich mich beim Gehen, als würde ich fliegen!